Boizenburg/Elbe

Aus Ortschroniken
Wechseln zu: Navigation, Suche

Boizenburg/Elbe ist die westlichste Stadt Mecklenburgs, gelegen im UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Mecklenburg-Vorpommern im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Die Stadt ist Verwaltungssitz des Amtes Boizenburg-Land, dem elf Gemeinden angehören, ist selbst aber amtsfrei (Quelle: Wikipedia).


Kenndaten des Orts
Name (heute)Boizenburg/Elbe
Regionale Einordnung (heute)
Postleitzahl19258
VerwaltungsamtAmt Boizenburg-Land
LandkreisLudwigslust-Parchim
Zahlen
Einwohner10.379 (31. Dez. 2015)
KoordinatenBreite: 53.375276 / Länge: 10.723426

Geographische Lage

Kurztext nach Quade

...


* Die Gründung der Stadt Boizenburg Karl Hoffmann

In: Jahrbücher des Vereins für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde, Band 94 (1930), S. 37-40 Die Gründung der Stadt Boizenburg (Vgl. Schlie a. a. O. Bd. 3 S. 111 ff; Bachmann a. a. O. S. 391; I. Hinselmann, Boizenburg (Meckl. Nachrichten, 24. April 1926, Nr. 44).

Ortschroniken zu Boizenburg/Elbe

Weiterführende Information zu Boizenburg/Elbe