Reddelich

Aus Ortschroniken
Wechseln zu: Navigation, Suche


Kenndaten des Orts
Name (heute)Reddelich
Regionale Einordnung (heute)
Postleitzahl18209
VerwaltungsamtAmt Doberan Land
LandkreisRostock
Zahlen
Einwohner921 (2015)
KoordinatenBreite: 54.0868094 / Länge: 11.8505723


Das Dorf Reddelich liegt ca. 3 km westlich von Bad Doberan.


Geographische Lage

Kurztext zum Ort

Auszug aus "Mecklenburgische Vaterlandskunde von Wilhelm Raabe Ausgabe Gustav Quade" 1894:

Seite 616 "Reddelich bei Doberan, eine halbe Meile südwestlich von der Stadt, an der Doberan-Kröpeliner Chaussee, Haltestelle der Wismar-Rostocker Bahn (nach Doberan 4,2, nach Kröpelin 5,1km), Dorf mit 9 Erbpächtern, 10 Büdnern (1Schmied, 1 Krüger). 21 Häuslern (1 Schenkwirth und 1 Genossenschafts-Dampfmolkerei) und Schule. 1890 354 Einwohner und 1855 342 Einwohner"

Reddelich im Spiegel von Karten und Luftbildern

Chronistisches zu Reddelich


Anmerkung: In der folgenden Liste werden bekannt gewordene chronistische Arbeiten gelistet. In blauer Schrift erscheinen Arbeiten die digital verfügbar sind. In roter Schrift gelistete Titel sind, meist aus urheberrechtlichen Gründen, noch nicht digitalisiert. Aber auch Chroniken die bekannt geworden sind, deren Verbleib aber bislang nicht bekannt ist, sind Bestandteil der Liste.

Weiterfuehrende Information zu Reddelich

Kontakte

Über Anregungen und Hinweise zu den hier enthaltenen Chroniken, oder generell zur Ortsgeschichte der Dörfer freue ich mich.

(Kontaktdaten des Chronisten)

Kontakt über meine E-Mail:

windfluechterMV@aol.com