Neubukow

Aus Ortschroniken
Wechseln zu: Navigation, Suche


Kenndaten des Orts
Name (heute)Neubukow
Regionale Einordnung (heute)
Postleitzahl18233
VerwaltungsamtStadtverwaltung
LandkreisRostock
Zahlen
Einwohner..?.. (2015)
KoordinatenBreite: 54.0328 / Länge: 11.6765


Das Dorf ..... liegt ....


Geographische Lage

einführende Information

noch ausfüllen

Das Wappen von Neubukow

Wappen von Neubukow nach Teske

Kurztext zum Ort

Auszug aus "Mecklenburgische Vaterlandskunde von Wilhelm Raabe Ausgabe Gustav Quade" 1894:

Seite 389ff "Neubukow Stadt Neubukow. (Lage. Verkehrswege. Einwohner- und Häuserzahl. Behörden re. Bauliches. Nächste Umgebung der Stadt. Haupterwerbsauellen. Feldmark. Märkte. Stadtverfassung. Stadtsiegel. Stadtabgabcn. Stadtrcchnungen. Feldmark Lehnenhof. Jagd. Stadtrecht. Kirchenund Schulwesen. Schützenzunft. Straßenbeleuchtung. Geschichtliches.) Deubukow liegt an derWismar-Rostock Chaussee und der Wismar-Rostocke Eisenbahn. Letztere wurde am 22. December1883 eröffnet,bis Wismar 22,2, bis Rostock 36,6 Irin. Am 6. October1890 wurde die Industriebahn Neubukow-Blengo(w131/2km) dem Verkehrübergeben Sie dient zur Beförderungvon Zuckerrüben. Die Chaussee¬ verbindungmißt bis Wismar 23, bis Kröpelin 9 km. Die Stadt ist am ZusammenflußzweierBächegelegen,die von hier vereintdemnahenSalzhaff zufließen,in einemThale, welchessüdwestlichvon geringenHöhenbegrenztist, nach der entgegengesetzSteenite hin aber eineMeile weit sich

Musterdorf im Spiegel von Karten und Luftbildern

Bildergalerie

Ortschronik/en von Musterdorf

Anmerkung: In der folgenden Liste werden bekannt gewordene chronistische Arbeiten gelistet. In blauer Schrift erscheinen Arbeiten die digital verfügbar sind. In roter Schrift gelistete Titel sind, meist aus urheberrechtlichen Gründen, noch nicht digitalisiert. Aber auch Chroniken die bekannt geworden sind, deren Verbleib aber bislang nicht bekannt ist, sind Bestandteil der Liste.

Weiterfuehrende Information zu Neubukow

Kontakte